Kategorien
Gefühle

Meine Top 5 Tipps, um mit Angst nachhaltig besser umzugehen

Wie oft lässt du dich von deiner Angst daran hindern, deine Träume zu leben? Also ich bin schon tendenziell eher der Typ Angsthase. Entsprechend oft habe ich mich von der Angst an etwas hindern lassen. Und auch wenn ich in den letzten Jahren gelernt habe, deutlich besser mit meiner Angst umzugehen, ist Angst immer noch die Emotion, die ich am häufigsten und stärksten spüre.

Kategorien
Mindset Persönliches

Der Moment, der mein Leben positiv verändert hat

Ich habe mich gestern für eine Coaching-Platform beworben (Fair Coachings). Im Angebotsformular stand neben den üblichen Fragen zu meiner Person und meinem Angebot auch noch eine Frage, die mich jetzt ein paar Tage beschäftigt hat. “Etwas persönliches. Erzähl uns von einem Moment, der dich und dein Leben positiv verändert hat…”

Kategorien
Weisheitsgeschichten

Der Bauer und das Pferd

Man sagt, diese Geschichte habe sich vor vielen, vielen Jahren im alten China zugetragen.

Kategorien
Coaching Mediation

Was tun, wenn der Haussegen schief hängt?

Gerade nach den Feiertagen oder auch im Urlaub knirscht es in so mancher Beziehung, der Haussegen hängt schief. Einige Möglichkeiten, wieder zusammenzufinden, die Beziehung zu retten und mit der Situation besser umzugehen, habe ich hier gesammelt.

Für diesen Artikel hier gehe ich davon aus, dass es noch so viele Gemeinsamkeiten gibt, dass eine Trennung gerade nicht im Raum steht – die Spannungen aber trotzdem sehr deutlich sind.

Kategorien
Persönliches

Mein Wort für 2020: Mut

Für 2019 war mein Wort des Jahres: Selbstfürsorge.
2020 wird für mich und mein Business das wichtigste Wort sein: Mut. Und dabei will ich natürlich auch die Selbstfürsorge beibehalten. 😉

Kategorien
Rückblicke

Monatsrückblick Dezember 2019 – Endspurt und Entspannung

Von Monatsanfang bis zur Woche vor Weihnachten war der Dezember dicht gepackt mit Ausbildung und Terminen. Ab dem 4. Advent: Entspannung und Abschalten!

Kategorien
Bedürfnisse Coaching

Lernen und üben – Coaching-Ausbildung Teil 2

Der zweite Block meiner Ausbildung zum Empathischen Coach war in der ersten Dezemberwoche. Die wichtigsten Themen für mich waren diesmal: Ärger, Entscheidungen und Geborgenheit.

Kategorien
Rückblicke

Jahresrückblick 2019

Es gab Wochen dieses Jahr, da hat sich so unglaublich viel verändert. Wenn ich da jemanden nach zwei Wochen wieder getroffen habe, hatte ich eine Menge zu erzählen. So viel, dass die gemeinsame Zeit gar nicht für alles gereicht hat.

Und dann gab es viele Wochen, in denen äußerlich alles gleich blieb. Eigentlich gab es nichts Neues, alles wie immer. Gerade in diesen Wochen ist innerlich sehr viel passiert – eine Art Wirbelwind. Ein sehr eigenartiges Gefühl: Stillstand und Wirbelwind gleichzeitig.

Kategorien
Gefühle

Mich selbst spüren

Ich höre immer mal wieder, dass Menschen von sich selbst sagen, es falle ihnen schwer, sich selbst zu spüren. Und ich kenne diesen Zustand auch aus eigener Erfahrung nur zu gut.

  • “Ich weiß gar nicht was ich will”
  • “Ich würde mich gern mehr spüren, aber weiß nicht wie”
  • “Andere können immer zeigen, wie es ihnen geht – ich weiß es nicht mal”
Kategorien
Bedürfnisse Gewaltfreie Kommunikation

Geborgenheit

Geborgenheit war für mich früher: Kind sein