Friede - Freude - Feldsalat. Life-Coaching – Gewaltfreie Kommunikation – Persönlichkeitsentwicklung

Jahresrückblick 2019

Es gab Wochen dieses Jahr, da hat sich so unglaublich viel verändert. Wenn ich da jemanden nach zwei Wochen wieder getroffen habe, hatte ich eine Menge zu erzählen. So viel, dass die gemeinsame Zeit gar nicht für alles gereicht hat.

Und dann gab es viele Wochen, in denen äußerlich alles gleich blieb. Eigentlich gab es nichts Neues, alles wie immer. Gerade in diesen Wochen ist innerlich sehr viel passiert – eine Art Wirbelwind. Ein sehr eigenartiges Gefühl: Stillstand und Wirbelwind gleichzeitig.

(mehr …)

Weiterlesen

Mich selbst spüren

Ich höre immer mal wieder, dass Menschen von sich selbst sagen, es falle ihnen schwer, sich selbst zu spüren. Und ich kenne diesen Zustand auch aus eigener Erfahrung nur zu gut.

  • “Ich weiß gar nicht was ich will”
  • “Ich würde mich gern mehr spüren, aber weiß nicht wie”
  • “Andere können immer zeigen, wie es ihnen geht – ich weiß es nicht mal”
(mehr …)

Weiterlesen

Eine Struktur, die nährt! – Coaching-Ausbildung Teil 1

Anfang November war der erste Block meiner Ausbildung zum Empathischen Coach bei der Akademie Blickwinkel in München. Ich habe schon seit mindestens drei Jahren mit dieser Ausbildung geliebäugelt. Erst war ich mir nicht sicher, ob Coaching wirklich mein Weg ist. Dann war ich mir schon sicher, aber es gab Terminüberschneidungen. Letztes Jahr war die Mediationsausbildung gerade erst vorbei, das wollte ich erst verdauen und integrieren und nutzen. Dieses Jahr war es endlich soweit und ich war dabei! 

Hier schreibe ich meine fünf wichtigsten Learnings aus dem ersten Block auf. Einiges davon ist für mich ganz unabhängig von Coaching wichtig!

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen