Onlinekurs: Bitte! Mach Dein Leben reicher und schöner!

Online-Kurs ab 18.08.2019 – Anmeldung ist geschlossen. Trage dich in meinen Newsletter ein um über neue Termine informiert zu werden!

Vor kurzem habe ich in München einen kurzen Workshop mit diesem Titel gehalten, weil mir dieses Thema in den letzten Jahren immer wichtiger geworden ist. Mir ist klargeworden, wie selten ich Menschen um etwas bitte und wie schwer mir das fällt:

Link zum Video - worum es im Kurs geht

Das Video zum Kurs (in neuem Fenster)

  • Um eine Änderung zu bitten, wenn mir ein Verhalten eines anderen Menschen nicht gefällt. “geht doch nicht, wie wird der reagieren” “bringt doch eh nichts”
  • Um Entlastung oder Unterstützung zu bitten. – “das schaff ich schon alleine”
  • Um Verständnis für meine Situation oder um Feedback für etwas was ich gemacht habe zu bitten. “ich bin doch nicht so wichtig”

Und gleichzeitig habe ich bei den Gelegenheiten, als ich mich getraut habe, jemanden um etwas zu bitten, sehr schöne Erfahrungen gemacht. Ich habe Verständnis bekommen und konstruktives Feedback. Menschen waren gerne bereit, etwas anders zu machen.

Nicht immer habe ich mich getraut, um etwas zu bitten. Nicht immer hat es geklappt, nicht immer habe ich das erreicht was ich wollte. Aber jeder Versuch hat mich auch ein Stück wachsen lassen. Und mein Leben wurde tatsächlich mit jeder Bitte reicher und schöner.

Schon seit einiger Zeit habe ich Lust darauf, einen Online-Kurs anzubieten – und ich denke, dass sich dieses Thema gut dazu eignet. Deshalb möchte ich dir einen kostenfreien Mini-Kurs dazu anbieten – online, Dauer ca. 1 Woche ab 18.08.2019, Zeitbedarf ca. 15 min pro Tag

Alles was Menschen jemals sagen ist: DANKE (das Leben feiern) und BITTE (eine Gelegenheit, das Leben noch schöner zu machen)
All people ever say is: THANK YOU (a celebration of life) and PLEASE (an opportunity to make life more wonderful).

Marshall B. Rosenberg

Was lernst du im Kurs?

  • was dich davon abhält, Menschen um etwas zu bitten
  • welchen Gewinn es dir bringen kann, Menschen öfter um etwas zu bitten
  • wie du mehr Klarheit darüber bekommst, um was es dir eigentlich geht
  • wie du herausfindest und formulierst, was konkret dein Leben schöner machen würde
  • wie du die Chance erhöhen kannst, dass Menschen deine Bitte gerne erfüllen
  • wie du mit den Reaktionen auf deine Bitte umgehen kannst

Was kann der Kurs nicht?

Lass uns realistisch sein: Das ist ein Mini-Kurs, mit ca. 7 kurzen Lektionen und Übungsaufgaben. Du wirst kein neuer Mensch sein, und es werden nicht alle deine Probleme automatisch gelöst sein nach dieser Woche. Der Kurs kann ein erster Anfang sein und dir wertvolle Hinweise geben, wie du mit bestimmten Situationen besser umgehen kannst.

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • du traust dich nicht oder nur selten, Menschen um etwas zu bitten?
  • du erlebst es immer wieder, dass du jemanden um etwas bittest und derjenige dann negativ darauf reagiert?
  • du möchtest Dinge ansprechen, die dich stören – und gleichzeitig die Beziehung zu diesem Menschen nicht gefährden?

Für wen ist der Kurs nicht geeignet?

  • Du bist selbstbewusst, nimmst kein Blatt vor den Mund und sprichst einfach alles an was dich bewegt?
    Dann könnten Teile des Kurses interessant sein, aber nicht alle Inhalte werden für dich relevant sein.
  • Dir ist klar was du willst und kannst das anderen Menschen auch vermitteln, so dass sie gerne deine Bitten erfüllen?
    Dann ist dieser Kurs eher nichts für dich, du wirst dich langweilen.
  • Dir ist eigentlich nur wichtig, dass andere Menschen das tun was du willst, und das machst du ihnen auch nachdrücklich klar?
    Wenn es dir wirklich egal ist, wie es dem anderen Menschen mit deinen Wünschen und Bitten geht: dann unterscheiden sich unsere Zielsetzungen sehr deutlich und der Kurs ist nichts für dich.
    Wenn du den Eindruck hast, dass diese Haltung deine Beziehungen beeinträchtigt und du etwas daran ändern willst: herzlich willkommen!

Was brauchst du für die Teilnahme?

  • ein email-Postfach, um die täglichen Aufgaben zu bekommen
  • ein Gerät mit Internetzugang
  • ca. 15 min Zeit pro Tag über einen Zeitraum von einer Woche
  • optional: Facebook-Account

Was kostet der Kurs?

Der erste Durchgang vom Kurs war für die Teilnehmer kostenlos, weil ich ihn zusammen mit den ersten Teilnehmenden gestalten und laufend verbessern und auf die Anforderungen und Rückmeldungen der Teilnehmenden eingehen wollte.
Das war mein erster Online-Kurs, und für mich war auch wichtig herauszufinden, ob mir diese Art von Wissensvermittlung Spaß macht, und ob es auch für die Teilnehmenden einen Mehrwert gibt (gegenüber einem Workshop vor Ort).

Wie es beim zweiten Durchgang sein wird, steht noch nicht fest.

Wann findet der Kurs statt?

Der erste Durchgang des Kurses findet ab 18.08.2019 statt – bis dahin ist auch die Anmeldung offen. Du kannst die Inhalte des Kurses aber auch später nutzen – das ist einer der Vorteile eines Online-Kurses.

Der Termin für einen zweiten Durchgang steht noch nicht fest. Du kannst dich aber gern für meinen Newsletter anmelden – dann wirst du auf jeden Fall informiert. Oder du schreibst mir direkt eine Nachricht – dann weiß ich auch, dass du konkret am Kurs Interesse hast.

Jetzt für den Newsletter anmelden und neue Termine erfahren.

Judith Pfeiffer
Ich freu mich auf dich!